Herzlich Willkommen!

Fußball wird in Klausdorf groß geschrieben. Ob Mädchen oder Jungen, Frauen oder Herren: Es gibt 100 % Fußball in vielen erfolgreichen Mannschaften. Hervorragende Jugendarbeit geht einher mit Spitzenfußball in der Liga.

Der Fußball-Stammtisch Klausdorf hat ein erfolgreiches Jahr 2017 hinter sich

stammtisch iconViele, viele alte Geschichten und das aktuelle Fußballgeschehen wurden aufgewärmt und diskutiert. Viele aktuelle Informationen, insbesondere zum Fußball in Klausdorf, erreichten die Anwesenden. Der Stammtisch wird fortgesetzt. Da das "Schwentinestübchen" geschlossen ist, nun folgende Termine / neue Treffpunkte:

  • Mittwoch, d. 10. Januar, 19 Uhr - TSV-Vereinsheim / Pizzeria Perino
  • Mittwoch, d. 14. Februar, 19 Uhr - TSV-Vereinsheim, Pizzeria Perino

Im neuen Jahr 2018 steht nicht nur die Fußball-WM ins Haus. Auch der TSV Klausdorf hat mit seinen Fußballmannschaften noch aussichtsreiche Ziele. Ebenso Holstein Kiel in der 2. Bundesliga. Und kann der HSV am Ende die Klasse in der Bundesliga halten?
Wie weit kommt der FC Bayern in der Champions-League?

Viele interessante Themen, die wir in gemütlicher Runde gemeinsam besprechen wollen. Und wie bisher treffen wir uns jeden zweiten Mittwoch im Monat, jeweils um 19 Uhr.

Ich hoffe weiterhin auf zahlreiches Interesse und viele Gäste.

Ein gutes neues Jahr 2018
wünscht
Klaus Schnoor

Ausgeglichenes Derby zum Rückrundenauftakt

LIGA Punktspiel

TSV Klausdorf – Heikendorfer SV 2:2 (1:1) - Freitagabend, Flutlicht, Derby und rund 200 Zuschauer. So stellt man sich den Auftakt in die Rückrunde vor. Beide Mannschaften hatten sich diesen Rahmen für die Partie zuletzt auch verdient. Wir als Tabellenzweiter empfingen die Mannschaft der Stunde aus Heikendorf, die aktuell nach 7 Spielen ohne Niederlage auf Platz vier steht. Das Hinspiel konnten wir durch Treffer von Benett Vetter und Daoud Daoud mit 2:1 gewinnen. Letzterer war nach vier wöchiger Sperre wieder spielberechtigt. Ansonsten fielen Finn Schlie, Jan Petersen (beide Nasenbruch) und Chris Wippich (beruflich verhindert) aus. Der Spielbericht ist ONLINE.

Die U13 auf Reisen

neu u13Jetzt war es wieder einmal so weit, wir trafen uns am Samstag 14.10.17 zu unserer schon dritten Mannschaftsfahrt. Nach dem es uns im letzten Jahr so gut im Sportzentrum Tonder gefallen hat, war das Ziel bei der Planung dieser Fahrt schnell gefunden. 16 Jungs, ein Geschwisterkind und alle 5 Trainer und Betreuerinnen machten sich bepackt auf den Weg nach Dänemark. Diese Teilnehmerzahl sagt alles über den Zusammenhalt und Zufriedenheit bei uns in der Truppe.

Es standen wieder einige Aktivitäten auf dem Programm. Eigene Sporthalle für den gesamten Zeitraum für uns, dreimaliger alleiniger Besuch des Hallenbads, Abenteuer an einer Kletterwand unter Anleitung einen ausgebildeten Trainer, Dartturnier, ein Spiel gegen ein Team aus Dänemark, Ausflug zur Sort son (Schwarze Sonne) Mannschaftsabende um nur einiges zu nennen.

Förderverein Fußball gut aufgestellt!

TSV Logo klein neuAuf der Mitgliederversammlung des Vereins zur Förderung des Fußballsports in Klausdorf (VFF) wurde Jürgen Trociewicz erneut zum Vorsitzenden gewählt. Joachim Holdorf wurde im Amt des Schriftführers bestätigt. Peter Stach bleibt stv. Vorsitzender, Michael Assmann Schatzmeister. Beide standen nicht zur Wahl. Im Rechenschaftsbericht würdigte der Vorsitzende insbesondere die Mitglieder Peter Hartung und Eckard Franck, die für die Planung und den Bau des Sprecherhauses und der Zuschauerterrasse am Sportgelände ausgezeichnet wurden, sowie die vielen aktiven Bauhelfer. Dank ging auch an Firmen wie z.B. Gruner-Bau und Dachdeckerei Koestner, die den Bau mit Arbeitsleistung und finanziellen Mitteln ganz wesentlich unterstützten. Der Gesamtverein TSV beteiligte sich finanziell an dem Bau.

Suche

fussball de

Kommende Termine

14Feb
14.02.2018 19:00 - 21:00
Fußball-Stammtisch
2Mär
9Jul
09.07.2018 09:30 - 13.07.2018 15:30
Fußball-Sommer-Camp 2018

Training ONLINE

dfb 1

 

 

 

 

Wie trainiere ich eine F-Jugendmannschaft? Was bedeutet Integration im Fußballverein? Konkrete Antworten geben...mehr

Fairplay

fairplayFairness gewinnt bei Sieg und Niederlage
Fußball benötigt Fair Play. Es geht hierbei um mehr als bloß um geschriebene Regeln. Fair Play zeichnet sich nicht dadurch aus, dass du als Spieler etwas aufgrund von Regeln machen musst, sondern dass du es freiwillig tust. Der Fair-Play-Gedanke zielt darauf ab, sportlich gegeneinander anzutreten, doch bei allem Wettkampf und Rivalität dennoch fair und respektvoll zu handeln.

Talentförderung

Talentfoerderung

Jugend Stützpunkttraining.
Montags 16:30 Uhr - 19:30 Uhr