holstein kielAm 28.06.2016 war es dann endlich soweit. Als eines der Highlights der Feier anlässlich des 100jährigen Bestehens des TSV Klausdorf lief kein geringerer als die Drittligaprofis von Holstein Kiel auf dem Sportplatz am Aubrook auf. Es war ein Fest für die Zuschauer, die vollkommen auf ihre Kosten kamen.

Die Vorzeichen waren nahezu perfekt. Spielpause bei der Europameisterschaft, Kieler Woche beendet, 20 Grad bei herrlichem Sonnenschein und ein sehr gut zu bespielender Platz lockten 650 Zuschauer nach Klausdorf. Auf der einen Seite des Platzes sahen diese dann erstmal das Vorspiel der Stars von Morgen, der G-Jugend-Mannschaften von Klausdorf und Laboe, auf der anderen Seite das Warmmachprogramm der Profis von Holstein.

kunstrasen iconIm Rahmen der 100 Jahr Feier des TSV Klausdorf findet am 12.06.2016 unser großes Jubiläumsturnier für F - und E - Jugend Mannschaften statt. Das Turnier beginnt um 09:00 Uhr und wird ca. um 18:30 Uhr beendet sein. Es werden 32 Mannschaften aus ganz Schleswig-Holstein erwartet. Gespielt wird auf unserer schönen neuen Kunstrasenanlage. Ganz besonders freuen wir uns auf die E- Jugend Mannschaft des MTV Soltau, die den weiten Weg aus der Lüneburger Heide auf sich nimmt.

Das Turnier ist bereits ausgebucht. Zurzeit laufen noch die letzten Vorbereitungen.
Die aktuellen Spielpläne sind jetzt einsehbar (siehe unten).

logo2016 6

Unser erstes internationales Turnier- am Pfingstwochenende haben wir, die D1-Jugend der SG Klausdorf/Raisdorf, am 20. VesterhavsCup in Esbjerg teilgenommen.  Da es sich um die Jubiläumsveranstaltung handelte, wurde entsprechend groß gefeiert: Über 4000 Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen, aufgeteilt auf knapp 300 Mannschaften, vorwiegend aus den Ländern Norwegen, Niederlande, Deutschland und natürlich Dänemark, 15 Fußballplätze und dazu gut ein Dutzend Hallen für das parallel stattfindende Handballturnier.

Es war mal eine ganz besondere Herausforderung für unsere E2 Jugend. Mit 13 Kickern machte sich das Team von Trainer Mathias Schwee am 23.01.2016 auf den Weg nach Lütjenburg um sich als Übungsmannschaft für die angehende C-Lizenztrainer Ausbildung zur Verfügung zu stellen. Mit großen Einsatz und Freude machten die Jungs jede Übung bei den unterschiedlichen Trainern mit, und hinterließen einen hervorragenden Gesamteindruck. Der Stützpunkttrainer des Kreises Plön war wie alle teilnehmenden Trainer vollen Lobes. „Die Jungs haben das Klasse gemacht, ihr habt Euch und den Jugendfußball des TSV Klausdorf super präsentiert“.

Vom 19.10. – 22.10.15 wurde die erste Mannschaftsfahrt in dem noch jungen Fußballerleben durchgeführt. Auch hier konnten wir mit der Beteiligung mehr als zufrieden sein. Als Unterkunft wurde die Jugendherberge in Bispingen ausgesucht.

Es standen zahlreiche Veranstaltungen auf dem Programm. Das Team organisierte eine Kutschfahrt durch die Lüneburger Heide, einen Besuch im Verrückten Haus in Bispingen, einen ganztägigen Besuch im Serengeti Park (wurde bei unserem Turnier gewonnen), ein mehrtägiges Kickerturnier und zum Abschluss ein Freundschaftspiel bei der E Jugend des MTV Soltau. Dieses wurde souverän mit 9:2 gewonnen. Das Fazit der mitgefahrenen Trainer, Betreuerinnen und Eltern war: „ Eine Fahrt mit Erfolg auf ganzer Linie“