Stammtisch August18Ende der Fußball-Sommerpause - und damit auch wieder Start für den "FUßBALL-STAMMTISCH KLAUSDORF" im ehemaligen Vereinslokal "Schwentinestübchen" im Kirchensteig. 19 "Stammtischler" waren gekommen, um sich mit aktuellen Informationen für die neue Saison zu versorgen oder alte Geschichten auszutauschen. Dabei waren mit Wolfgang "Wölfi" (89) und Annelore Ahlers (86) auch zwei Ur-Gesteine. Wölfi und Lore waren Anfang der 80er-Jahre mehrere Jahre als Betreuer der 2. Herrenmannschaft aktiv, bevor Wölfi fast 15 weitere Jahre die Betreuung und Kassenführung für die Altligamannschaft übernahm. Auch ihr Sohn Jörg war hier einige Jahre als Spieler aktiv. Sie haben nie den Draht zum TSV Klausdorf verloren und freuen sich, noch zu dem Kreis der "Stammtischler" zu gehören.

Aber natürlich waren auch ein Rückblick auf die WM 2018, der HSV-Abstieg, das Holstein Kiel-Märchen, Erfolge in unserer Jugendabteilung, personelle Zu- und Abgänge, der Saisonstart der 1.Herrenmannschaft und der neue Schutzzaun am Kunstrasenplatz Themen des Abends. Immer am zweiten Mittwoch eines Monats um 19 Uhr trifft sich der "Fußball-Stammtisch Klausdorf" im "Schwentinestübchen". Nächster Termin ist also der 12. SEPTEMBER, dann der 10. OKTOBER, der 14. NOVEMBER und der 12. DEZEMBER 2018. Der Stammtisch ist öffentlich, jeder Gast herzlich willkommen.

Klaus Schnoor